Vision Summit

Drei Vorteile nutzen

Dreifache Medien-Partnerschaft bringt dreifachen Vorteil für alle Teilnehmer des VISION SUMMIT. Mehr dazu hier.

Stimmen zu "WeQ"

Der Hirnforscher Gerald Hüther meinte, WeQ bringe den Kern des Wandels, vor dem wir unumgehbar und in allen Bereichen des Lebens und der Gesellschaft stehen, auf einen kürzestmöglichen und überaus wirksamen Begriff.

Uli Weinberg, Leiter der School of Design Thinking, erklärt inzwischen bei allen seinen Präsentationen den „Wechsel von der IQ- zur WeQ-Orientierung“ als den Kern-Unterschied von Design Thinking zu der traditionellen Innovationsentwicklung. Sein Fazit: „Dies versteht jeder und überzeugt jeden sofort.“

Europa-Chef von Askoka, Felix Oldenburg, meint: „Empathie und Handeln zum Wohle aller müssten so selbstverständlich sein wie Lesen und Schreiben. In einer Welt immer schnelleren Wandels kann man anders gar nicht mehr erfolgreich sein."

Ashoka-Fellow Norbert Kunz sieht mit der WeQ-Denke die Chance verbunden, alle gesellschaftlichen Impulse von Social Entrepreneurship bis Carsharing oder Urban Gardening zu einer weitaus größeren gesellschaftlichen Wahrnehmung und Wirksamkeit zu bringen.

Die Stifterin und Psychologin Helga Breuninger spricht von einer „vertieften Lebensqualität auf neuer sinnstiftender Daseinsperspektive“ und hebt die besondere „gemeinschaftsstiftende Kraft“ von WeQ hierfür hervor.

Und der Publizist Peter Felixberger meint: „Wir statt Ich, WeQ statt IQ. Anders wirtschaften, anders arbeiten, anders sein. Mitreißend!"


/Social Innovation
/The Future of
Society & Economy
VISION SUMMIT 2014
10.-11.9.2014 – Berlin
VISION SUMMIT 2015
Sommer/Herbst 2015 – Berlin
Jetzt Anmelden

VISION SUMMIT 2014 am 10./11. September zum Thema "SOCIAL INNOVATION - The Future of Society & Economy" - und zu "WeQ" als neuen wichtigen Trend für Social Innovation und alle verwandten Themen

Welcher Marktplatz wird der wichtigste sein für die Gestaltung der Zukunft unserer Gesellschaft und Wirtschaft? Der VISION SUMMIT ist die Leitkonferenz für soziale Innovationen und Social Entrepreneurship. Hier lernt man die aktuellsten und besonders wirkungsmächtigen sozialen Innovationen unmittelbar kennen und kann für sein persönliches Wirken in Wirtschaft, Gesellschaft oder Politik selbst einschätzen, welche Rolle sie spielen werden.

In den letzten Wochen kristallisierte sich das Thema "WeQ" zu einem sehr wichtigen Zukunftsthema für Social Innovation, Social Entrepreneurship, Social Business wie auch für viele andere verwandte Themen. Wir haben dies bei der Fortentwicklung des Programms entsprechend berücksichtigt. Weitere Informationen dazu folgen im Lauf der nächsten Tage auf dieser Seite. In der linken Spalte finden sich hierzu erste Stellungnahmen zur Bedeutung von "WeQ" für Social Innovation, Social Entrepreneurship und letztlich die gesamte Gesellschaft.

Der VISION SUMMIT am 10./11. September im Allianz Forum Berlin direkt neben dem Brandenburger Tor ist erneut der Treffpunkt sozialer Innovatoren, verantwortungsbewusster Unternehmer sowie Sozialunternehmer, der Treffpunkt von Vordenkern, Umsetzungspionieren, Gründern, Gründungswilligen und Förderern. Wir freuen uns auf ein Festival der Ideen und Initiativen.

Workshop zur Entwicklung von WeQ zum Nutzen von Social Innovation und Social Entrepreneurship

Was ist WeQ? Was hat WeQ mit Social Innovation und Social Entrepreneurship zu tun? Welchen Nutzen kann eine gemeinsam gestaltete WeQ-Initivative für Social Innovation und alle anderen Trends und Erscheinungen, die die WeQ-DNA in sich tragen, generieren? Wie können die bisher bereits begonnenen ersten Vorhaben im Rahmen der WeQ-Initiative gemeinsam gestärkt und genutzt werden? Welche weiteren Projekte, Aktionen, Einrichtungen etc. sind sinnvoll und wie sollen diese dann umgesetzt werden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich ein spezieller Tagesworkshop, der derzeit noch für den 10. September vorbereitet wird.